Tamara Girke

„Wer viele Sprachen spricht, kann in vielen Sprachen Unsinn reden."

Alexander Roda-Roda, österreichischer Schriftsteller und Publizist

In Grande Prairie, einer kleinen Stadt im nördlichen Teil Kanadas, wurde ich 1976 als Kind deutscher Eltern geboren. Ich studierte an der University of British Columbia und erwarb meinen Bachelor of Arts in International Relations und Germanistik. Später studierte ich Lektorat an der Simon Fraser University in Vancouver und Fotografie in Missoula, Montana.

Mein Leben ist ohne Sprache nicht vorstellbar. Ich spreche englisch und deutsch fließend und beherrsche drei weitere Sprachen. Ich habe in acht Ländern gelebt und gearbeitet. 55 weitere Länder habe ich auf meinen Reisen kennengelernt. Ich habe erfahren, dass man keine Kultur verstehen kann, keinen Menschen kennen kann, wenn man nicht seine Sprache liebt und spricht.

Heute lebe ich in Potsdam als Übersetzerin und Inhaberin des Übersetzungsbüros „Sprache³“. Mit mir gemeinsam arbeiten etliche Mitarbeiter daran, Ihre Texte für fremde Menschen und Kulturen verständlich zu machen.

Carl-von-Ossietzky-Str. 28
14471 Potsdam

Mobil: 0176 - 629 008 69

E-Mail: t.girke@sprache3.de
Internet: http://www.sprache3.de